Rouladen mit Basilikum-Schinken-Füllung

Zutaten:

  • Rouladen
  • 4 Scheiben Rinderrouladen (á 150g)
  • 1 El. grobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 75g gekochter Schinken
  • Butterschmalz
  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 l Brühe
  • Sherry medium zum Abschmecken
  • 150g Creme fraiche
  • 2 El. dunkler Soßenbinder

Zubereitung:

Die Fleischscheiben nebeneinander ausbreiten und mit Senf bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Lauchzwiebeln bestreuen. Basilikum, Petersilie und Schinken fein hacken, verrühren, auf die Fleischscheiben streichen und aufrollen. Mit Küchenband oder Holzstäbchen zusammenhalten. Die Rouladen im Butterschmalz rundherum kräftig anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln dazugeben, andünsten, mit Brühe ablöschen und auf kleiner Gasflamme schmoren lassen. Nach beendeter Garzeit Sherry, Creme fraiche und Gewürze dazugeben, abschmecken und mit Sossenbinder andicken.

Beigabe:

Kartoffeln, Nudeln

Viel Spaß beim kochen
Ihre Müllers Wurst-Diele